Login

Alarmierung

Die Alarmierung in der FF Gilgenberg erfolgt auf 4 verschiedene Arten:
Sirene:
Normale Sirenenalarmierung im Einsatzfall über
die Landeswarnzentrale.
Pager:
Die Pageralarmierung wird auch "Stille Alarmierung" genannt.
Oft werden nur diejenigen alarmiert, die einen Pager
besitzen, um keinen unnötigen Aufruhr zu veranstalten
(Bei kleineren Einsätzen).
In der FF Gilgenberg besitzt jedes Kommandomitglied
sowie einige Kameraden, die unter Tags im Ort sind, einen.
Jeder kann auch einzeln alarmiert werden.
Telefonanruf:
Bei einem Alarm werden alle registrierten
Feuerwehrleute von der Landeswarnzentrale per
Anruf über den Einsatzbefehl informiert.
SMS-Alarmierung:
Zusätzlich zu den "normalen" Alarmierungsarten wurde ein
SMS-Alarmierungssystem eingerichtet. Im Einsatzfall wird
automatisch über das Internet eine Kurzmitteilung mit dem Alarmzeitpunkt an die Registrierten verschickt.
Auch hierbei kann einzeln alarmiert werden.